wave

Ihr persönliches
Gesundheits-
portal

Ablauf der
Lebensstilprogramme

Aktuelle wissenschaftliche Studien belegen, dass Programme zur Verhaltensänderung ohne eine kontinuierliche Betreuung und unter 12 Monaten Dauer weniger effektiv und weniger nachhaltig sind. Nur über eine Verankerung der Verhaltensänderung im täglichen Leben lassen sich die gesteckten Ziele erreichen.
Aus diesem Wissen heraus ist das IGM-Campus Lebensstilprogramm auf die Dauer von 12 Monaten angelegt und setzt in seiner Betreuung auf unterschiedliche Lernansätze, wie

Beispiel für ein 12-Monate-Programm
mit persönlichem Coaching als betriebliche
Gesundheitsförderung

Gruppen- und Einzelbetreuung, Präsenz- und Selbstlernphasen, e-Health-Technologien und telefonisches Coaching.
Diese Elemente sind über ein langjährig erprobtes Pädagogikkonzept effektiv aufeinander abgestimmt worden (Blended-Learning-Konzept). Die Kurorte sorgen darüber hinaus durch ihre Infrastruktur für ein angenehmes und entspanntes Lernklima. Dieses bewusste Erleben von Wohlfühlen und Zufriedenheit fördert die Motivation, eine dauerhafte Veränderung des Lebens- und Verhaltensstils anzustreben.

Organisation IGM-Campus Entwicklung und Umsetzung